Kino an Schulen

Durch die Einführung der neuen Bildungspläne im Schuljahr 2016/2017 ist die Medienbildung ein fester Bestandteil im Unterricht in Baden-Württemberg geworden.

Was könnte besser passen als ein Kino-, Zeichentrick- oder Dokumentarfilm, um Medienbildung zu betreiben. Den Schülerinnen und Schüler werden die Fähigkeiten vermittelt, kritisch, kompetent und produktiv mit dem Medium "Film" umzugehen.

Kino an Schulen
Das Medienzentrum Heidenheim bietet über das ganze Schuljahr an, gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen die Welt der Filmbilder zu entdecken.

Mit dem neuen Angebot "Kino an Schulen" zeigt das Medienzentrum an Ihrer Schule ausgewählte und zu den Bildungsplänen passende Filme mit Kinofeeling. Im Anschluss nehmen die Schülerinnen und Schüler an Filmgesprächen teil und setzen sich dabei mit den Besonderheiten des Films, der Filmsprache, der Ästhetik und der Wirkung auseinander.

  • Wir beraten Sie gerne, welcher Film sich für Ihr Unterrichtsthema eignet.
  • Sie haben einen Wunschfilm für Ihre Klasse? Teilen Sie uns diesen mit.
  • Wir führen die Veranstaltung Klassenübergreifend oder auch Schulweit bei Ihnen an der Schule durch.
Beispiele:
GS
Klasse 1/2 Für Hund und Katz ist auch noch Platz Deutsch
Der kleine Rabe Socke Deutsch, Religion
Klasse 3/4 Johan und der Federnkönig Deutsch
Käpt'n Säbelzahn Deutsch

Sek I
Klasse 5/6 Alles steht Kopf Biologie, Deutsch
Dyslexie - Der Kampf mit den Buchstaben Deutsch
Klasse 7/8 Ein Sommer in der Provence Frz., Ethik
Zoey Religion, Ethik
Klasse 9/10 Butterfly Circus Religion, Ethik
Und morgen Mittag bin ich tot Biologie, Ethik

Gym
Klasse 5/6 Verstehen Sie die Béliers? Frz., Ethik
Klasse 7/8 Die Schüler der Madame Anne Geschichte, SozK
Mit ganzer Kraft Frz., Ethik
Klasse 9/10 #Zeitgeist Ethik, SozK
Klasse 11-13 Im Labyrinth des Schweigens Geschichte, Religion

SBBZ
Klasse 1/2 Frau Holle Deutsch
Klasse 3/4 Operation Arktis MNK
Klasse 5/6 Rafiki EWG, MNK, WZG
Klasse 7/8 Ketchup Kid Religion
Klasse 9/10 Ehrensache EWG, Ethik, GWG