Sprechstunden für Jitsi-Anwender (Lehrer/innen)

28.01.2021

Das Medienzentrum Landkreis Heidenheim möchte Ihnen die best möglichste Unterstützung für Ihren Fernunterricht geben. Deshalb bieten wir Ihnen ab sofort zwei Mal wöchentlich eine Sprechstunde speziell für Fragen zum Umgang mit Jitsi an.

Bitte nutzen Sie die vorgegebenen Termine!
Außerhalb dieser Zeiten können wir leider im Moment keine persönliche Unterstützung leisten.

Dienstags: 9:00 Uhr - 10:00 Uhr
Donnerstags: 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Klicken Sie auf folgenden Link:
Zur Sprechstunde für Jisti-Anwender
Bitte Chromium oder Chrom als Browser verwenden!

oder kopieren Sie sich folgenden Link in den Browser Chromium oder Chrome.
https://meet.medienzentrum-hdh.de/jitsi-sprechstunde-mzhdh

Bild

Sonderseite zum digitalen Lernen

26.01.2021

Wir haben eine Sonderseite mit vielen Hilfen zum digitalen Lernen und zur Durchführung von digitalem Unterricht erstellt.

Zur Sonderseite

Bild

Basisschulungen zu Technik und Medienpädagogik ab sofort buchbar

26.01.2021

In Zusammenarbeit mit dem Medienzentrenverbund, dem Landesmedienzentrum und dem ZSL
möchte ich Ihnen heute ein Angebot ans Herz legen, mit dem Sie Ihr Kollegium
im Fernlernunterrichten weiter unterstützen können.

BildFolgende Fortbildungen können Sie als SchiLf online oder auch in Präsenz für
Ihre Schule buchen:

> Umgang mit dem Tablet – iPad für Anfänger/-innen
> Fotografie und Bildbearbeitung für Anfänger/innen
> Methodisch-didaktisches Arbeiten in Videokonferenzen (am Beispiel BBB)
> Videokonferenzen für Einsteiger (am Beispiel BBB/Jitsi)
> Erklärvideos erstellen
> Audioprodukte erstellen
> Papierlos, Interaktiv, Sofort-Feedback: Aufgaben mit dem Moodle-Plugin H5P
> Digitales Präsentieren - Präsentationen erstellen für Anfänger/ -innen
> Bücher und Comics gestalten mit dem Tablet
> “Alles bewegt sich wie von Zauberhand” Trickfilme mit Stop Motion Technik und Tablet selbst gestalten
> Legal? Illegal? Nicht egal! Finden und Verwenden von Materialien für den (Fern-)Unterricht
> Cybermobbing in Zeiten von Fernlernen und Social Distancing
> Informationskompetenz und Fake News
> Antisemitismus im Internet

Weitere Informationen finden Sie im Anhang und unter folgendem Link:
Zu den Basisschulungen

Je nach Größe des Kollegiums kann die Fortbildung auch gerne hier
am Medienzentrum durchgeführt werden Hierzu bitte einfach anfragen.

"Bombing" vermeiden - Wichtige Informationen zum Umgang mit Jitsi

26.01.2021

In den letzten Tagen kam es bundesweit vermehrt zu sogenannten "Bombing"-Attacken in Videokonferenzen. Dabei haben sich fremde Personen unbefugt zu einer Videokonferenz "hinzugeschaltet" und teilweise mit unflätigen Bemerkungen bis hin zu Bild- und Videoeinspielungen den Online-Unterricht gesprengt. Davon sind alle Videokonferenz-Systeme betroffen, auch Jitsi-Meet, fast immer ist es jedoch vermeidbar, wenn die Sicherheitshinweise berücksichtigt werden.

BildEin unberechtigter Zutritt ist nur möglich, wenn fremde Personen die Zugangsdaten erhalten - oder erraten können. Wir weisen daher nochmals darauf hin, dass es wichtig ist:

- einen Namen zu wählen, der nicht einfach zu erraten ist (Klasse6 gibt es viele....)
und
- für jede Konferenz ein Passwort setzen, sofort nachdem Sie den Konferenzraum geöffnet haben.

Bitte vergeben Sie, nachdem alle SuS "an Bord" sind, zusätzlich ein (geheimes) Konferenz-Passwort. Damit ist sichergestellt, dass keine unberechtigte Fremde Zutritt zu ihrer Konferenz bekommen.

Weil Jitsi aus Datenschutzgründen keinerlei Daten speichert oder gar sammelt, ist es im Nachhinein nicht möglich, zu ermitteln, von welcher Adresse aus ein solcher Angriff erfolgt ist.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns.

Weiter Infos:
Sonderseite zum digitalen Lernen im Landkreis Heidenheim
Checkliste für Videokonferenzen mit Jitsi
Hinweise vom KM und LKA zu Konferenzsoftware

Was ist ein Kamishibai?

15.12.2020

BildDas Kamishibai ist einzigartig und gleichzeitig spannend.

Es ist ein Erzähltheater, mit dem Geschichten, Märchen, Lieder… uvm. in einer einzigartigen Art und Weise präsentiert und auch die Phantasie anregt werden kann. Erzählen mit dem Kamishibai ist abwechslungsreich und immer was Besonderes.

Sobald sich der Holzrahmen öffnet, beginnt das Erzählen mit einem roten Vorhang. Die Spannung steigt und die Aktion kann beginnen. Die Atmosphäre kann durch einen bestimmten Ort, Musik, Licht, Kerzen … auch noch erhöht werden.

Ein Erzähltheater – viele Möglichkeiten und für jedes Alter geeignet.

Das Kamishibai besteht aus einem transportablen Holzrahmen mit Klapptüren, in den Bildtafeln eingeschoben werden.

Wir verleihen es zum besseren Transport in einer schönen Filztasche.

Extra Tool in der Mediathek: Arbeitsblatt-Editor tutory.de

17.03.2020

Was ist tutory.de?
Im Handumdrehen erstellen Sie mit tutory anschauliche Arbeitsblätter für Lernende.

BildSie können vorgefertigte Bausteine (wie einfache Aufgabenstellungen, Multiple-Choice-Fragen, Kreuzworträtsel, Zuordnungsaufgaben, QR-Codes, Evaluationstabellen und vieles mehr) per Drag&Drop auf dem Arbeitsblatt plazieren. Diese Bausteine füllen Sie mit eigenen Inhalten und stellen die Arbeitsblätter zum Bearbeiten zum Download oder in gedruckter Form bereit.

Wo findet man den tutory-Zugang in der Mediathek?
Nach der Anmeldung an der Mediathek finden Sie auf der linken Seite den Bereich „Eigene Inhalte“. Darunter befindet sich die Funktion Arbeitsblatt erstellen.

Nähere Informationen finden Sie im Erklärvideo.