News-Archiv

„Vom ersten Wort bis(s) zur Lesemaus“

02.09.2019

… zu gelangen, gestaltete sich in der Praxis schwieriger, als gedacht. Gebunden an zeitliche
und finanzielle Ressourcen, waren die gesteckten Ziele nicht immer so zu verwirklichen. Viel
Zeit und Raum nahm die Arbeit am Spracherwerb und basalen sprachlichen Strukturen ein.

BildLesen Sie mehr unter BiSS - Bildung durch Sprache und Schrift

Weitere Schüler zu M’Agenten ausgebildet

05.08.2019

Zehn Schüler aus den Klassen 8 der Realschule Gerstetten traten
am 25. und 27. Juni 2019 eine Ausbildung zum Medienagenten
(M’Agenten) im Medienzentrum Heidenheim an.

BildAn den beiden Ausbildungstagen lernten die aufmerksamen Schüler etwas über die allgemeinen Medien, mein Smartphone und das Internet, Mediensucht (die Schutz- und Risikofaktoren), Soziale Netzwerke - Du bist was du postest, Recht am eigenen Bild, Strafrecht und Computerspiele mit ihren Altersgrenzen kennen. Das ganze neugewonnene Wissen gaben sie am 18. Juli 2019 den Fünftklässlern weiter, für die M’Agenten war dies eine ganz neue Erfahrung in die "Lehrerrolle" für einen Tag hineinzuschlüpfen. Es stellte sich jedoch heraus, dass sich dieser Tag, vor dem sich manche gefürchtet hatten, als gar nicht schlimm erwies. Alle waren sehr erstaunt darüber, in welchen Themengebieten die Fünftklässler
sehr viel bzw. sehr wenig wussten. Es haben alle gut mitgemacht
und das Feedback war sehr positiv, im Großen und Ganzen
waren dies sehr gelungene Tage.
Die M’Agenten

Tricksen im Unterricht ausdrücklich erwünscht

06.08.2019

Nach den Sommerferien: Trickfilmworkshops für Lehrkräfte und
Sozialpädagogen mit Schultätigkeit

BildTrickfilme faszinieren Kinder nicht nur beim Anschauen sondern auch wenn sie die Möglichkeit bekommen selbst einen eigenen Trickfilm zu machen. Wie man mit Kindern in der Schule Trickfilmarbeit integrieren und umsetzen kann, zeigen praxisorientierte Trickfilmworkshops der LFK. In Kooperation mit Medienzentren in Baden-Württemberg sowie dem Stadtjugendring Ulm und dem Verein Kommunikation & Medien bietet die LFK kostenlose Workshops für die Trickfilmarbeit im Schulalltag an.

Der Tagesworkshops von 10 – 17 Uhr findet am 24.09.2019 im
Medienzentrum Heidenheim statt.

Zum Anmeldeformular

Die ganze Welt in 360° im Klassenzimmer

15.01.2019

Stellen Sie sich vor, Sie könnten mit Ihrer Klasse einen Offshore-Windpark in der Nordsee erkunden, zum Mond reisen und Dinosaurier besuchen – und das alles an einem einzigen Schultag und kostenlos.

BildMit Google Expeditions, einer Virtual-Reality-App, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Klassen auf faszinierende virtuelle Ausflüge mitzunehmen und Ihren Unterricht noch lebendiger zu gestalten.

Jede der mittlerweile mehr als 800 Expeditionen umfasst Beschreibungen und Informationen für Lehrerinnen und Lehrer. Unser Partner, Stiftung Lesen, bietet zu ausgewählten Expeditionen kostenlos begleitendes methodisch-didaktisches Unterrichtsmaterial an. Dadurch lassen sich Expeditionen ganz einfach in den Lehrplan integrieren.

Weitere Informationen unter Google Expeditions

Melden Sie sich zu unserem Workshop am 27.03.2019 an.